overlay1.png

Liebe Fans, Mitglieder, Partner und Sponsoren,


das Ende eines Jahres ist immer eine Zeit der Reflexion und der Besinnlichkeit, aber auch eine Zeit des Aufbruchs und des Blicks in die Zukunft.

Bevor wir im neuen Jahr wieder mit voller Kraft an die Arbeit am Projekt “Universe 2019“ gehen, möchten wir die Gelegenheit nutzen, uns bei Euch bzw. Ihnen für die Treue, Unterstützung und Leidenschaft zu bedanken, die wir im vergangenen -für uns sehr schwierigen- Jahr erfahren durften.
 
Wir, der neu zusammengesetzte Vorstand von Frankfurt Universe und die designierte neue Geschäftsführung der Frankfurt Universe Betriebsgesellschaft, sind uns bewusst, dass gerade in der vergangenen Saison viel Vertrauen verspielt worden ist und wir möchten uns bei allen Betroffenen entschuldigen, die durch die Insolvenz unserer Betriebsgesellschaft Nachteile erlitten haben.
 
2019 wird für uns ein Jahr des Neuanfangs. Unser Ziel des nachhaltigen Aufbaus wird daher auch zur Folge haben, dass wir in einigen Bereichen den ein- oder anderen Schritt zurückgehen müssen und werden. Wir arbeiten aber jeden Tag hart daran, dass der Besuch unserer Spiele trotz der unvermeidlichen Veränderungen auch in der nächsten Saison ein Erlebnis bleibt.
 
Damit uns dies gelingt, bitten wir -als nunmehr handelnde Personen- trotz der möglichen negativen Erfahrungen des vergangenen Jahres um einen Vertrauensvorschuss und eine breite Unterstützung. Wir werden alles daran setzen, dieses Vertrauen nicht zu enttäuschen.
 
In diesem Sinne wünschen wir einen guten Start ins neue Jahr.
 
Go Universe!
 
 

Weihnachtsgrüße 2018

Der Vorstand des AFC Universe Frankfurt e. V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Partnern ein frohes Weihnachtsfest! 

AFC Universe Frankfurt versorgt zu Thanksgiving zum elften Mal die Frankfurter Bedürftigen

Kalt war es im Frankfurter Ostpark an diesem Donnerstag, als Jugendspieler, Cheerleader und Helfer des AFC Universe Frankfurt e.V. zusammen mit dem Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e.V. ihre traditionelle Thanksgiving-Speisung für Bedürftige organisierten.

Es begann mit der Kuchenausgabe durch die Dance Cheerleaderinnen am Nachmittag. Unser langjähriger Partner Erlenbacher Backwaren hatte dazu dankenswerter Weise viele Sorten des süßen Gebäcks wie Käse- oder auch Streuselkuchen mit Obst zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen ...

Ein neues Konzept für die Betriebsgesellschaft und Veränderungen im Vorstand

 
Als am späten Samstagabend nach rund sechseinhalb Stunden Dauer die außerordentliche Mitgliederversammlung des AFC Universe Frankfurt e. V. endete, hatten die fast 200 anwesenden Mitglieder nicht nur über ein neues Konzept für den zukünftigen Weg der Frankfurt Universe Betriebs-GmbH, sondern auch über die Neubesetzung einiger Positionen im Vorstand des Vereins entschieden.
 
Zum neuen ersten Vorsitzenden wurde Alexander Landsiedel gewählt. Die Posten der beiden Stellvertreter werden in Zukunft Michael Bachmann und Matthias Hinkel besetzen, die Position des Schriftführers begleitet künftig Thomas Leity. Zur neuen Beisitzerin im Vorstand wurde Stefanie Kleinevoß ernannt, während die Versammlung Monika Mösinger zur neuen Kassenprüferin bestimmte.

Weiterlesen ...

An alle aktiven Spieler der Jugend und des GFL-Teams

Der AFC Universe Frankfurt e.V. beabsichtigt gemäß §47 der Bundesspielordnung des American Football Verband Deutschland e.V. die Spielerpässe aus dem Jahr 2018 automatisch zu verlängern. Dies gilt sowohl für alle Jugendmannschaften als auch für das Herrenteam.

Ein Widerspruch gegen die Verlängerung muss bis spätestens 02.12.2018 in Schriftform per Email an das zuständige Teammanagement gesendet werden.

Die Jugendspieler wenden sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Herrenspieler wenden sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden